ConnectionString auflösen

Parameter zum Zugriff auf eine Datenbank werden häufig in sog. „URL Connection-Strings“ angegeben, z.B.:
mysql://username:password@localhost/databasename

Diese kann man ganz einfach mit der Funktion parse_url auflösen; beim Datenbank-Namen muss der beginnende ‚/‘ noch mit basename entfernt werden:

$db_url = 'mysql://username:password@localhost/databasename';
$DBConnectionString = parse_url($db_url);
 
$dbUser = $DBConnectionString['user'];
$dbPass = $DBConnectionString['pass'];
$dbHost = $DBConnectionString['host'];
$dbName = basename($DBConnectionString['path']);

Quelle: Gneu.org PHP SQL Connection Strings

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.