Papierkorb für Netzlaufwerke

__ Falls man auf einem Netzlaufwerk Dateien löscht, werden diese normalerweise nicht in den Papierkorb verschoben, sondern direkt und unwiederbringlich gelöscht.

Wünscht man sich auch für Netzlaufwerke einen "Papierkorb" lässt sich dies mit einem kleinen samba-feature einfach Nachrüsten. __

Dazu trägt man einfach bei der entsprechenden samba freigabe folgendes ein:

[FreigabeMitPapierkorb]
   comment = Temporary file space
   path = /share
   public = yes
   # vfs modul 'Papierkorb' einbinden
     vfs objects = recycle
     recycle: repository = .recycle
     recycle: keeptree = Yes
     recycle: exclude = <em>.tmp, </em>.temp, <em>.log, </em>.ldb
     recycle: exclude_dir = tmp
     recycle:versions = Yes

Hinweise zur Verwendung der Parameter liefert die [http://www.samba.org/samba/docs/man/Samba-HOWTO-Collection/VFS.html#id2651247|SAMBA-Dokumentationsseite] zu VFS-Objekten; dort finden sich auch einige andere interessante Beispiele.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.