console log level

Falls man auf der (physischen) Linux Konsole von kernel log messages zugemüllt wird, kann man den Wert von /proc/sys/kernel/printk niedriger setzen:

$ cat /proc/sys/kernel/printk
4 4 1 7

Die erste Zahl gibt dabei den log Level an; 4 ist Standard.

Setzten kann man das temporär mittels:

echo "3" > /proc/sys/kernel/printk

oder in der Datei; /etc/sysctl.conf

kernel.printk = 3 4 1 3

Quelle: printk and console log level

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.