mysql Passwort zurücksetzen

Wenn man das root Passwort des mysql Servers vergessen hat, lässt sich dieses wie folgt zurücksetzen:

Zuerst muss man mysql beenden und dann manuell im „safe mode“ starten. Danach kann man sich mit root ohne Passwort anmelden:

/etc/init.d/mysqld stop
mysqld_safe --skip-grant-tables &
 
mysql -uroot

Nun kann das Passwort in mysql neu gesetzt werden:

USE mysql;
 
UPDATE USER SET password=PASSWORD("NeuesPasswort") WHERE USER='root';
 
FLUSH privileges;
 
quit

Zu guter leztzt muss man den manuell gestarteten mysql Prozess wieder killen und kann mysql normal starten. Danach ist ein Login mit dem neuen Passwort wieder möglich:

killall mysqld
 
/etc/init.d/mysqld start
 
mysql -u root -p

Published by

Steven Varco

Steven ist ein Redhat RHCE-Zertifizierter Linux-Crack und ist seit über 20 Jahren sowohl beruflich wie auch privat auf Linux spezialisiert. In seinem Keller steht ein Server Rack mit diversen ESX und Linux Servern.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.