Drupal: CKEditor konfigurieren

In einem anderen KB-Eintrag wurde erklärt, wie man dem bei [http://www.tech-island.com/kb-Platformunabh%C3%A4ngig-Internet-WordPress%3A+Mehrfache+Zeilenumbr%C3%BCche&structure=kb|Wordpress dem WYSIWYG-Editor einen schmaleren Zeilenumbruch] hinkriegt.

Das selbe kann man auch beim in Drupal erhaltenen CKEditor machen:

Erstelle ein Verzeichnis mit dem Namen overrides in sites/all/modules

Erstelle darin folgende zwei Dateien:

overrides.info und overrides.module

in overrides.info schreibe dies:

name = Overrides
description = Overrides settings
core = 7.x
 
package = own

und in overrides.module:

<?php
/<em> wysiwyg overrides </em>/
 
function overrides_wysiwyg_editor_settings_alter(&$settings, $context) {
  if($context['profile']->editor == 'ckeditor') {
    $settings['enterMode'] = 2;
    $settings['shiftEnterMode'] = 1;
  } else if($context['profile']->editor == 'tinymce') {
    $settings['forced_root_block'] = FALSE;
    $settings['force_br_newlines'] = TRUE;
    $settings['force_p_newlines'] = FALSE;
  }
}

Achtung: Das end-tag von <?php ist hier bewusst weg gelassen!

Gehe danach zur Module seite in: admin/modules Dort findest du in der Kategorie "OWN", das Modul "overrides". Aktiviere dieses.

Die Änderung sollte sofort wirksam werden, falls nicht wähle im cache menu: "Flush all caches".

Quelle: Dieser Tip stammt von: http://wdtutorials.com/drupal7/50

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.