bash: Unlimittierte History

Möchte man in der bash eine unlimitierte Shell-History anlegen, reicht es, z.B. in /etc/profile die Variable HISTFILESIZE auf leer zu setzen.

Damit werden eingegebene Befehle in der Shell nie überschrieben und mit der Variable HISTSIZE kann man dann noch die Anzahl Befehle definieren, die jeweils in den Puffer geschrieben werden:

export HISTFILESIZE=""
export HISTSIZE=10000

Quellen

Die Annalen der Bash-Geschichte