Festplatte im laufenden Betrieb hinzufügen (hot-add)

Wenn man in Linux eine neue Festplatte hinzufügt muss der der SCSI-Bus neu gescannt werden, damit die Festplatte im System sichtbar wird:

for host in $(find /sys/class/scsi_host/host*); do
   echo "- - -" > $host/scan
done

Published by

Steven Varco

Steven ist ein Redhat RHCE-Zertifizierter Linux-Crack und ist seit über 20 Jahren sowohl beruflich wie auch privat auf Linux spezialisiert. In seinem Keller steht ein Server Rack mit diversen ESX und Linux Servern.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.