Safari: PDFs herunterladen statt anzeigen

Safari versucht alle PDF Dokumente standardmässig anzuzeigen, was zu Problemen führen kann, wenn man diese herunterladen möchte.

Deaktiviert kann dies nur in der Konsole werden und zwar mittels folgendem Befehl:

defaults write com.apple.Safari WebKitOmitPDFSupport -bool YES

Und wenn man schon dabei ist, kann man auch das automatische öffnen von Medien nach dem herunterladen deaktiviert, was nervig ist, wenn man z.B. mehrere Videos gleichzeitig herunterladet:

defaults write com.apple.Safari AutoOpenSafeDownloads -bool NO

Quelle: apple.stackexchange.com: How make Safari download PDF files instead of opening them in-page?

Published by

Steven Varco

Steven ist ein Redhat RHCE-Zertifizierter Linux-Crack und ist seit über 15 Jahren sowohl beruflich wie auch privat auf Linux spezialisiert. In seinem Keller steht ein Server Rack mit diversen ESX und Linux Servern.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.