Exakte Sicherungskopie von LOTR Fellowship auf 2 DVDRs

Vor kurzem stellte ich mir die Frage, wie man eine genaue Backup-Kopie von Lord of The Rings: Die Gefährten Special Extended Edition (SSE) mit 100% Qualität, also ohne das Video neu zu codieren, erstellt.

Nachdem ich stundenlang in Foren und im Web nach diesbezüglichen Anleitungen suchte und nichts fand, beschloss ich mich selbst dran zu machen.

Nun, bekanntermassen weiss man, dass man durch abschneiden der Credits am Ende des Films sehr viel Platz sparen kann, besonders bei LOTR! g

Und tatsächlich: Nach abschneiden der Credits auf der zweiten DVD würden sogar noch 1-2 Kapitel mehr drauf passen, doch haben die letzten zwei Kapitel auf der ersten DVD keinen Platz mehr auf dieser… -Versteht ihr, was ich meine? g

Also alles was jetzt zu tun ist, ist zuerst beide DVDs auf die Festplatte rippen, dann die erste DVD ohne die letzten 2 Kapitel kopieren, auf der zweiten die Credits wegschneiden und schlussendlich diese mit den beiden letzten Kapiteln der ersten DVD zusätzlich kopieren:

    1. Ein "Full Backup" beider DVDs auf die Festplatte kopieren; entweder mit DVDShrink (wie ich es tat), oder mit einem beliebigen anderen DVD-Ripper.

2. In DVDShrink "Re-Author" wählen und die erste DVD-Kopie von der Festplatte öffnen; Titel 1 von "Main Movie" auswählen und diesen wie gewohnt auf die linke Seite ziehen.

3. "Set start/end frames" aus dem Kontextmenu wählen und Kapitel 26 als letztes angeben.

4. Alle Audiospuren, ausser einen abwählen und die gewünschten untertitel auswählen.

5. Stelle sicher, dass bei "Compression" überall 100% steht, oder wähle am besten manuell "No Compression" aus.

6. Brenne die erste DVD

7. Wieder "Set start/end frames" aufrufen, aber diesmal Kapitel 26 als das erste auswählen, dann bis zum letzten.

8. Im "DVD-Browser" den Titel 1 der zweiten DVD-Kopie auf der Festplatte auswählen und wieder ins linke Fenster ziehen.

9. Wieder alle Audiospuren bis auf eine abwählen, "No Compression" wählen und wieder "Set start/end frames" im zweiten Titel 1 ‚Title1 (2)‘ aufrufen.

    10. Zieh hier den Regler langsam von ganz hinten nach rechts und kontrolliere regelmässig ob der Film schon passt (ich stoppte als bei den Credits "Eliah Wood" erschien).
    11. Auf "Backup" drücken um die zweite DVD zu brennen und eine 100% Qualitätskopie von Lord of the Rings geniessen! 😉

PS:
Dies ist eine Übersetzung meines auf englisch geschriebenen Artikels unter: http://www.videohelp.com/forum/viewtopic.php?p=889390

Wichtig
Das ganze ist natürlich nur anzuwenden wenn man das Original besitzt!
Hinweis
Diese Anleitung lässt sich natürlich auch auf ähnliche Situationen von DVD Sicherungskopien anwenden! 😉

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.