WordPress: Mehrfache Zeilenumbrüche

Wer hat sich nicht auch schon geärgert, man drückt im WordPress Editor zwei-, drei-, oder viermal auf ENTER und doch wird jeweils nur ein Zeilenumbruch gespeichert.

Die Lösung ist simpel: WordPress "zwingt" einen damit das CSS-Design exakt einzuhalten, was bei näherer Betrachtung sogar gut ist; denn: "mehr Abstand" zwischen zwei Absätzen macht man webdesign-technisch nicht mit einem "Zeilenumbruch (BR), sondern mit einem "Paragraphen" (P).

-Diesen kann man dann so in seiner style.css definieren:

p{margin-top:10px;}

Und ab nun bewirkt ENTER (paragraph) einen Abstand von 10px. 😉

Dieser Tip stammt von: http://forum.wordpress-deutschland.org/konfiguration/7146-mehr-als-einen-zeilenumbruch-nicht-machbar.html?t-7146.html=

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.