Nach etch-upgrade: Falscher Standard-Editor

Normalerweise ist der Standardeditor unter Linux "vi". Nach dem Upgrade von Debian sarge zu etch jedoch wird der Standard-Editor entweder nano oder joe. Falls man dies ändern möchte:

update-alternatives --config editor

Dann den Editor auswählen. Nach drücken der Enter-Taste hat man seinen gewohnten Editor wieder.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.