Nagios: NRPE Fehlermeldung ‚Return code of 127 is out of bounds – plugin may be missing‘

Problem: Nagios läuft lokal super, versucht man dann aber per NRPE einen remote Host zu Monitoren erhält man die Fehlermeldung: "Return code of 127 is out of bounds – plugin may be missing". Skurillerweise klappt das ganze, wenn man check_nrpe lokal aufruft; die Meldung kommt nur in der Web-Oberfläche.

Ursache: Bei mir lag das Problem daran, dass sich das NRPE-Plugin in einen anderes Verzeichnis installiert hatte als die übrigen (lokalen) Plugins. So Lagen die lokalen Plugins unter: "/usr/local/nagios/libexec/", das NRPE Plugin, aber unter: "/usr/lib/nagios/plugins/check_nrpe". Da ich das NRPE Plugin immer über den korrekten Pfad aufgerufen hatte, funktionierte dort auch alles.

Lösung: Man kann nun entweder:

    1. Den zusätzlichen Pfad in der: "/etc/nagios/resource.cfg" anpassen, sowie auch die $USER$ Variable in der Konfiguration des überwachten Hosts.

2. Einen Symlink auf den Pfad des NRPE Plugins legen

3. Das NRPE Plugin in das normale Plugin Verzeichnis verschieben (und dann evtl. noch symlink auf die "alte" Destination).

Ich entschied mich für die dritte Lösung, da so alle Plugins zusammen in einem Verzeichnis sind:

mv -v /usr/lib/nagios/plugins/check_nrpe /usr/local/nagios/libexec/
ln -s /usr/local/nagios/libexec/check_nrpe /usr/lib/nagios/plugins/check_nrpe

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.