mysql general query log einschalten

Wenn man einen Vorgang in der mysql/mariadb Datenbank debuggen will, kann es nützlich sein, sämtliche Queries die mysql macht zu loggen. Dies geht mit dem general query log, welches mit diesen drei Zeilen in der /etc/mysql/server.cnf erreicht wird:

log_output=FILE
general_log
general_log_file=/var/log/mysql/queries.log

Aber Achtung: Dies kan enorm viel loggen und ist somit sowohl für die Performance, wie auch Festplatte eine grosse Belastung. Das sollte unbedingt nur kurzzeitig zum Debuggen eines Problems aktiviert. und danach wieder deaktiviert werden.

Published by

Steven Varco

Steven ist ein Redhat RHCE-Zertifizierter Linux-Crack und ist seit über 20 Jahren sowohl beruflich wie auch privat auf Linux spezialisiert. In seinem Keller steht ein Server Rack mit diversen ESX und Linux Servern.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.