HP Color LaserJet 2605: Weiter Drucken wenn toner „leer“

Beim HP Color LaserJet Drucker 2605 (und vermutlich auch bei anderen HP Druckern der "Einstiegsklasse" scheinen sich immer alle Toner gleichzeitig zu leeren. Dies weil der Chip in diesen Tonern einfach pro Seite bei jedem Toner 1 abzählt und nicht etwa nach realem Tonerverbrauch. Resultat: Wenn ein Toner "verbraucht" ist, so müssten alle (Farb-)Toner gleichzeitig gewechselt werden.

Netterweise hat HP aber eine (ziemlich schlecht dokumentierte) Funktion eingebaut um trotzdem weiter Drucken zu können:

Beim Drucker (auf der JetDirect Konfigurationsseite des Printservers ist dies nicht möglich!) muss man im Menü: Hauptmenu/System-Setup/Druckqualität/Material Ersetzen die Option: "Leer übergehen" aktivieren. So kann man dann weiter Drucken bis der Toner tatsächlich "leer" ist. 😉

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.