JIRA: Unknown system variable ‚default_storage_engine‘

Beim installieren einer neuen JIRA-Instanz bekommt man während dem Web-Setup die Fehlermeldung:

Unknown system variable 'default_storage_engine'

Dies scheint aktuell ein Bug in JIRA zu sein, doch die Behebung ist einfach:

Zuerst JIRA stoppen:

/etc/init.d/jira stop

Nun auf der Konsole das Tool config.sh starten:

export JRE_HOME=<JIRA_VERZEICHNIS>/jre
./<JIRA_VERZEICHNIS>/bin/config.sh

Nun wird die Datenbank im Textmodus konfiguriert. Dieselbe Fehlermeldung beim testen kann ignoriert werden, einfach die Einstellungen speichern lassen.

Dabei wird die Datei: /dbconfig.xml erzeugt.

Die Datei nun editieren und den String: „default_storage_engine“ aus der URL löschen.

Zum Schluss JIRA wieder starten und man kann man mit der Web-Installation fortfahren: 😉

/etc/init.d/jira start

Published by

Steven Varco

Steven ist ein Redhat RHCE-Zertifizierter Linux-Crack und ist seit über 10 Jahren sowohl beruflich wie auch privat auf Linux spezialisiert. In seinem Keller steht ein Server Rack mit diversen ESX und Linux Servern.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.