Automatischer Start von Programmen verhindern

Oftmals werden Programme Automatisch gestartet, wenn man gar nicht weiss, wo diese sind, denn im Autostart-Ordner sind Sie nicht zu finden. Hier wird über diese Lücke aufgeklärt:

-Gehe auf: "Start"=>"Ausführen" und gib: "regedit" ein.
-Klick dich zu: HKEY_CURRENT_USERSoftwareMicrosoftWindowsCurrentVersionRun durch. – Dort kannst du dann alle Einträge löschen, von denen du die Programme nicht Automatisch starten willst.
-Gehe dann noch zu: HKEY_CURRENT_USERSoftwareMicrosoftWindowsCurrentVersionRunOnce und lösche dort ebenfalls die Einträge.
-Öffne die Datei "win.ini" im Windows-Verzeichnis (evtl. Kopie anfertigen!) und lösche die Einträge nach: "load=…" und "run=…" .
-Nun musst du nur noch die Einträge in: WindowsStartmenüProgrammeAutostart löschen.
-Künftig sollten nun keine Unnützen Programme mehr automatisch gestartet werden!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.